Über uns

Stammesgründung 1990 mit dem ersten Vorstand Frauke Vogelsang und Martin Lätzel

Wir sind der röm. katholische Pfadfinderstamm der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) Anne Frank in der Gemeinde St. Fronleichnam in Essen-Borbeck Bochold und gehören zum Bezirk Essen Borbeck und Frohnhausen. Der Bezirk gehört zum Diözesanverband Essen. Essen-Borbeck hat die höchste Pfadfinderdichte der Welt.
Im September 1990 beschlossen der damalige Kaplan Burkhard Jehl mit Klaus Borowski, Ute Drees, Michael Stockmeyer, Herbert Bringenberg und Martin Lätzel, einen Pfadfinderstamm zu gründen. Wir wurden erst eine Siedlung und dann am 29.06.1991 wurde der Stamm gegründet. In den 50er bis Anfang der 60er Jahre bestand in der Pfarre schon ein Pfadfinderstamm mit dem Namen „Bructerer“. Trotz intensiver Recherchen sind nur wenig Dokumente gefunden worden.


Die einzelnen Altersstufen treffen sich einmal in der Woche in unserem Jugendheim in der Wüstenhöferstraße 60.

Ihr erreicht uns mit der Linie 160 bis zur Haltestelle Wüstenhöferstraße, mit der Linie 186 bis zur Haltestelle Kampstraße oder mit den Linien 103, 105 und S9 bis zur Haltestelle Borbeck Süd Bahnhof.


Die Wölflinge
(7-9 Jahre)
Gruppenstunde Mittwochs von 18 – 19:30 Uhr

Jungpfadfinder-banner

Die Juffis
(10-12 Jahre)
Gruppenstunde Donnerstags von 18:00 – 19:30 Uhr

pfadfinder-banner

Die Pfadis
(13-15 Jahre)
Gruppenstunde Donnerstags 19:00 – 20:30 Uhr

rover-banner

Die Rover
(ab 16 Jahre)
Gruppenstunden finden nach Absprache statt

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close