08.10.2010  Scoute dich, demnächst mehr ....

 

 

Zurück zum Seitenanfang

  03.06.-06.06.2010  Prozession und Gemeindefest

 

 

Am Donnerstag, den 3. Juni findet unsere Pfarrprozession statt. Wir wollen wieder, wie in den Jahren zuvor, als Pfadfinderstamm teilnehmen. Wir treffen uns in Kluft um 9 Uhr auf  an der Friedhofskapelle am Essingweg und feiern dort die Hl. Messe. Am Donnerstag zum Patronatsfest gibt es dann einen Frühschoppen rund um den Kirchturm. Am Samstag Abend an 18:30 Uhr gibt es Stockbrot und Sonntag treffen wir uns bei Spiel und Spaß in der Jurte auf dem Pfarrfestgelände. Ihr und Eure Eltern seid herzlich eingeladen zu kommen und mitzumachen.

Zurück zum Seitenanfang

  21.05.-24.05.2010  Pfingstlager

 

Bilder vom Pfingstlager 2010 in Westernohe jetzt online

 

 

Hier nun die letzten Informationen zum Pfingstlager:

 

Wir fahren mit  55 Pfadfindern aus unserem Stamm und erwarten in Westernohe viele Pfadfinder aus ganz Deutschland.

 

Abfahrt am Freitag, den 21. Mai um 16 Uhr.
(Bitte spätestens 15:45 Uhr da sein, wir wollen pünktlich losfahren.)
Ankunft am Montag, den 24. Mai ca. 15 Uhr.

 

Bitte denkt daran, einen warmen Schlafsack mitzubringen, denn es kann nachts noch kalt sein.

 

Jeder bringt bitte mit:

 

- Schlafsack, Isomatte     - Wäsche

- Teller, Tasse, Besteck, Geschirrtuch      - Taschenlampe

- Waschzeug, Handtuch       - Kluft (wenn vorhanden)

- wetterfeste Kleidung    - feste Schuhe

 

Bitte nicht mitbringen: - Tonträger aller Art mit oder ohne Ohrstöpsel, Handy

Für dringende Fälle:  Johnny   0174 9865971 oder Coco   0163  6197778

  

Zurück zum Seitenanfang

  07.03.2010  Stammesversammlung um 16 Uhr im Pfarrsaal

 

Einladung zur 22. Stammesversammlung

 

Liebe Eltern, Wölflinge, Juffis, Pfadfinder, und Rover,

 

es ist wieder soweit. Wir laden Sie, liebe Eltern und Euch liebe Pfadis zur Stammesversammlung am Sonntag, den 7. März 2010 um 16:00 Uhr in den Pfarrsaal ein.

 

Wir möchten den Nachmittag mit Kaffee und Kuchen versüßen (Liebe Eltern, Kuchenspenden sind herzlich willkommen)

Bis zur Stammesversammlung wünscht

 

 

Gut Pfad Corinna Klink und Johannes Potthoff

 

 

 

     

Zurück zum Seitenanfang

  24.12.2009  Das ORF-Friedenslicht aus Betlehem Symbol für die Herzen

Das ORF-Friedenslicht aus BetlehemDas ORF-Friedenslicht aus Betlehem leuchtet seit 23 Jahren am Heiligen Abend als Weihnachtsbrauch von ORF Oberösterreich in mehr als 25 europäischen Ländern als Sinnbild der Botschaft vom Weihnachtsfrieden. [mehr...]

Zurück zum Seitenanfang

 04.12.2009  Videoabend der Pfadfinderstufe



Die Pfadfinderstufe möchte am 4. Dezember um 20:00 Uhr einen Video-Abend mit anschließender Übernachtung im Jugendheim an der Wüstenhöverstraße machen. Zur abendlichen Verpflegung werden wir, aus Tradition, ein Mediteranes Restaurant mit lokalem Ableger zu Rate ziehen (Wir rufen den Pizza-Service an). Anschließend an den Videoabend wollen wir mit allen Pfadis zusammen im Jugendheim übernachten, aus diesem Grund, würden wir Isomatte, Schlafsack, Schlafsachen und Hygieneartikel für die allabendliche Pflege empfehlen.

  

 06.10.2009  Neue Leiter

Wir sind hocherfreut, das wir nach dem Stufenwechsel 8 neue Leiter begrüßen konnten. Die Leiterrunde wünscht allen "Neuen" einen guten Start und viel Freude.

Claudia


Claudia (Juffistufe) Mirko (Pfadistufe) Raffaela (Wölflingsstufe)
Sarah (Wölflingsstufe) Rebecca (Wölflingsstufe) Julia (Wölflingsstufe)
Normen  (Juffistufe)                      Jan  (Juffistufe)

 01.08-15.08.2009  Sommerlager im Scoutcentrum Zeeland in Veere / NL

 

Die Bilder vom Stufenwechsel sind jetzt online

 

Die Bilder vom Pfadi-Wochenende in Eernewoude sind jetzt auch online

 

Alle Bilder vom Sommerlager sind jetzt endlich online

 

in der Jurte beim Stockbrot das Rathaus in Veere

unser Floss am Steg Morgenrunde am Bannermast

 

alle Fotos vom Sommerlager könnt ihr und eure Eltern am 5.9. nach dem Stufenwechsel sehen

 

 

LETZE INFOS   LETZE  INFOS   LETZE INFOS

 

Liebe Eltern, Wö´s, Juffis, Pfadis und Rover

 

Am Freitag, den 31. Juli gebt bitte euren Schlafsack und Isomatte zwischen 18:00 und 19:00 Uhr am Jugendheim ab, damit ihr im Bus nur den großen und kleinen Rücksack habt. Gebt bitte hier schon einen Umschlag mit Personalausweis oder Kinderausweis, Impfpass (Kopie), Krankenkassencheckkarten, sowie einen zweiten Umschlag mit Taschengeld (Wölflinge max. 20 Euro, Juffis max. 25 Euro) ab.

 

Am Samstag, den 1.August treffen wir uns um   7:15 Uhr   am Jugendheim. Für die Juffis, Pfadis und Rover bitte die Fahrräder und Standardwerkzeug zum Flicken (Knochen, Flickzeug) mitbringen. Sobald wir am Samstagmittag angekommen sind, rufen wir bei Familie Schoofs Tel. 697427 an. Bitte nicht vor 13:00 Uhr dort anrufen.

 

Am Samstag, den 15. August kommen wir abends gegen 18:00 Uhr wieder an. Bitte dann noch die Isomatte und den Schlafsack mitnehmen.

 

Unser Lagermotto ist in diesem Jahr „Der Wilde Westen". Nehmt bitte zum Thema Indianer Verkleidung mit.

 

Für alle, die die Elternerklärung noch nicht abgegeben haben, bitte dringend an Herbert Bringenberg, Ostendeweg 5, 45356 Essen, schicken. Teilnehmer ohne Elternerklärung können nicht mitfahren.

 

Bitte vergeßt nicht euer Lagerheft einzupacken (Wird am Freitag 31. Juli bei der Schlafsack/Isomattenabgabe verteilt) ! Sollten wir in Holland einen Internetanschluß zur Verfügung haben, werden wir in unserem Gästebuch auf unserer Internetseite vom Lagerverlauf berichten.

 

In dringenden Fällen erreichen Sie uns unter den Telefon-Nr.

Johnny +49 174 9865971 oder Coco +49 163 6197778

 

Unsere Lageradresse: Scoutcentrum  Zeeland, Wulpenburgseweg  6, NL-4351  PB Veere  Niederlande  Tel. +31 118 501508

 

Auf ein tolles Sommerlager mit Euch in Holland freuen sich Corinna, Johannes, Veronica, Guido, Benedict, Daniel, Normen, Jan und Herbert

 

Bitte folgenden Termin schon vormerken:

Samstag 5.9.2009 17 Uhr Grillen mit euren Eltern, anschließend zeigen wir die Bilder vom Sommerlager

 

Die Sommerlagerteilnehmer, die den Teilnehmerbeitrag noch nicht überwiesen haben, bitte den Restbetrag auf das Konto der DPSG Stamm Anne Frank Kontonummer 122 510 17 BLZ 360 602 95 Bank im Bistum Essen jetzt überweisen.


Liebe Eltern, Wölflinge, Juffis, Pfadis und Rover,

 

es sind nur noch wenige Wochen bis zum Sommerlager. Letzte Infos gibt es spätestens 14 Tage vor dem Lager. Wir fahren Samstagmorgen und kommen Samstagabend wieder an. Genaue Zeiten stehen dann auf dem Info-Zettel. Bitte die Elternerklärung bis spätestens 17. Juli abgeben. Ihr müsst euch bei eurer Krankenkasse eine Checkkarte für EU-Ausland besorgen (EUROPEAN HELTH INSURANCE CARD), macht das bitte rechtzeitig.

Am Donnerstag, den 25.6. ist die letzte Gruppenstunde vor den Ferien. Bringt bitte eure Fahrräder zum Fahrradcheck mit (nicht für Wölflinge, die nehmen keine Fahrräder mit). Sorgt bitte dafür, das eure Fahrräder fahrtüchtig sind.

 

Die Elternerklärung und eine Gepäckliste gibt es unter downloade

Hier könnt ihr sehen, wer mit ins Lager fährt

Zurück zum Seitenanfang

 11.06-14.06.2009  Pfarrprozession und Pfarrfest

 

Am Donnerstag, den 11. Juni findet unsere Pfarrprozession statt. Wir wollen wieder, wie in den Jahren zuvor, als Pfadfinderstamm teilnehmen. Wir treffen uns in Kluft um 9 Uhr auf  an der Friedhofskapelle am Essingweg und feiern dort die Hl. Messe. Am Donnerstag zum Patronatsfest gibt es dann einen Frühschoppen rund um den Kirchturm. Am Samstag Abend an 18:30 Uhr gibt es Stockbrot und Sonntag treffen wir uns bei Spiel und Spaß in der Jurte auf dem Pfarrfestgelände. Ihr und Eure Eltern seid herzlich eingeladen zu kommen und mitzumachen.

Zurück zum Seitenanfang

 29.05.-01.06.2009  Pfingstlager auf dem Zeltplatz Wolfsaue

Bilder vom Pfingstlager in Vreden  vom 29.5.-1.6.2009

 

 

Hier nun die letzten Informationen zum Pfingstlager:

 

Wir fahren mit  55 Pfadfindern aus unserem Stamm und erwarten in Vreden auch Pfadfinder anderer Stämme.

 

Abfahrt am Freitag, den 29. Mai um 17 Uhr.
(Bitte spätestens 16:45 Uhr da sein, wir wollen pünktlich losfahren.)
Ankunft am Montag, den 01. Juni ca. 15 Uhr.

 

Bitte denkt daran, einen warmen Schlafsack mitzubringen, denn es kann nachts noch kalt sein.

 

Jeder bringt bitte mit:

 

- Schlafsack, Isomatte    - Wäsche

- Teller, Tasse, Besteck, Geschirrtuch     - Taschenlampe

- Waschzeug, Handtuch      - Kluft (wenn vorhanden)

- wetterfeste Kleidung     - feste Schuhe

 

Bitte nicht mitbringen: - Tonträger aller Art mit oder ohne Ohrstöpsel, Handy

 

Unsere Adresse:   Ottenstraße 59a,   48691 Vreden,  Tel. 02564 569065

Christian Ostendorf, Tel.: 0179 4579554

 

Für dringende Fälle:  Johnny   0174 9865971 oder Coco   0163  6197778

 

  

Link zum  DPSG Stamm Vreden (Zeltplatz Wolfsaue)

Zurück zum Seitenanfang

 19.04.2009  Schwimmen am Georgstag

 

Link zu allen Bildern vom Georgstag

 

 

Liebe Wölflinge, Juffis, Pfadis und Rover.

 

Den Georgstag wollen wir mit allen Stufen feiern. Wir treffen uns am Sonntag, den 19. April um 13:15 Uhr  am Jugendheim. Wir gehen ins Borbecker Hallenbad, denn Wasserspiele und Wasser-Wettspiele im Hallenbad sind im wahrsten Sinne des Wortes immer cool. Wir haben das Hallenbad in Borbeck ganz für uns alleine. Dort können wir uns dann so richtig austoben. Nach dem Schwimmen gibt es was leckeres zu essen, also ihr braucht nichts zu essen mitzubringen, na das ist doch was, oder? Wir sind ca.17:30 Uhr wieder am Jugendheim. Also anmelden, denn wir brauchen die genaue Teilnehmerzahl.

 

Anmeldungen gibt es unter downloads

 

Der Heilige Georg wurde in Meline am Euphrat in Kapadokien (Türkei) geboren. Märtyrer während der größten Christenverfolgung im römischen Reich unter Kaiser    Diokletian (303-305). Große Verehrung in der Ostkirche und seit dem 12. Jahrhundert (Kreuzzüge) auch im Abendland, wo seit dem 13. Jahrhundert die Drachenlegende verbreitet wird. Seit dem 14. Jahrhundert wird Sankt Georg zu den “14 Nothelfern” gezählt; Schutzheiliger der Spitäler, Reiter und Ritter, Städte und Burgen, Haustiere, Nothelfer gegen Schlangenbiss, Syphilis, Pest und Lebra.
Schutzpatron Englands (seit 1222): Das Georgskreuz, nach der “Legenda aurea” rot auf weiß, ist heute noch Teil der britischen Flagge und der Flagge Maltas.

 

Zurück zum Seitenanfang

 26.03.2009    W e r   i s t   d a s   ???

vergrößern, bitte klicken .....

Liebe Pfadis,

ich habe in den letzten Tagen ein, wie ich finde, superschönes Bild in die Hände bekommen.

Wer von euch kann mir sagen wer das ist ? Ihr kennt ihn/sie alle.

 

 7.-10.5.2009    Bundesweite  72-Stundenaktion

 
.... mehr zur 72-Stundenaktion bitte klicken ....

 

Liebe Pfadis, liebe Rover!

Vom 7.- 10. Mai 2009 ist es endlich so weit. Die legendäre Sozialaktion Power im Pott aus dem Jahre 2000 ist zurück. Diesmal nun bundesweit und unter dem Namen  „72- Stundenaktion“.
Auch der Bezirk Borbeck- Frohnhausen möchte sich mit allen Pfadfindern, Rovern und Leitern an der Aktion beteiligen. Das genaue Projekt steht noch nicht fest, es wird aber innerhalb der Bezirksgrenzen sein.
Wenn Ihr selbst eine gute Idee habt, was in eurem Gemeindegebiet oder Stadtteil einer dringenden Erneuerung bedarf meldet euch bei uns.

Wir freuen uns auf viele von euch. Jeder zählt!
Für diese Tage ist es möglich von der Schule oder Arbeit freigestellt zu werden. Wer dies möchte melde sich bitte schnell bei seinen Leitern! Anmeldeschluss ist der 31.04.09.

Gut Pfad, eure Bezirksleitung     mehr zur 72-StundenaktionZurück zum Seitenanfang

 22.03.2009  Stammesversammlung um 16 Uhr im Pfarrsaal

 

Einladung zur 21. Stammesversammlung

 

Liebe Eltern, Wölflinge, Juffis, Pfadfinder, und Rover,

 

es ist wieder soweit. Wir laden Sie, liebe Eltern und Euch liebe Pfadis zur Stammesversammlung am Sonntag, den 22. März 2009 um 16:00 Uhr in den Pfarrsaal ein.

 

Wir möchten den Nachmittag mit Kaffee und Kuchen versüßen (Liebe Eltern, Kuchenspenden sind herzlich willkommen)

Bis zur Stammesversammlung wünscht

 

 

Gut Pfad Corinna Klink und Johannes Potthoff

 

 

  

Zurück zum Seitenanfang

 14.03.2009   15 Uhr Pfarrsaal -  Katalogversand für das Rüsthaus

Mehr   Bilder vom Katalogversand

 

zum vergrößern klicken ... zum vergrößern klicken ... zum vergrößern klicken ...

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder unsere Stammeskasse mit dem Katalogversand für das Rüsthaus aufbessern. Alle Pfadfinder sind eingeladen mitzuhelfen. Samstag 15 Uhr Pfarrsaal

Unsere Pfadis hatten alle Hände voll zu tun. 1300 Rüsthauskataloge müssen eingetütet und in 100 Postkisten gepackt werden, damit am Mittwoch alle Stämme der DPSG in Deutschland den druckfrischen Rüsthauskatalog 2009 in ihren Händen halten können. Aber das ist für unsere Pfadis kein Problem.

Zurück zum Seitenanfang

 06.03. - 08.03.2009  Wölflings-Wochenende in Hardehausen

Mehr   Bilder vom Wölflings-Wochenende in Hardehausen

 

Zurück zum Seitenanfang

 19.02.2009  Eislaufen der Juffi- und Pfadistufe am 19. Februar 2009

 

 

zum vergrößern klicken ... zum vergrößern klicken ... zum vergrößern klicken ... zum vergrößern klicken ... zum vergrößern klicken ... zum vergrößern klicken ... zum vergrößern klicken ... zum vergrößern klicken ... zum vergrößern klicken ...

 

Liebe Juffis und Pfadis

 

am Donnerstag, den 19. Februar wird die Gruppenstunde nicht wie gewohnt im Jugendheim statt finden.

Wir wollen Eislaufen am Kennedyplatz in der Innenstadt. Wir treffen uns um 17:30 Uhr an der Strassenbahnhaltestelle Bahnhof Borbeck-Süd und fahren  dann in die Stadt. Wer eine Fahrkarte hat, bitte mitbringen. Den Rest besorgen wir.

 

Bringt bitte 4,20 Euro mit (1,60 Euro Eislaufen 2,60 Euro Schlittschuhverleih). Die Eislaufzeit beginnt um 18 Uhr für 90 Minuten. Wir sind dann gegen 20 Uhr wieder am Bahnhof Borbeck Süd.

Zurück zum Seitenanfang

 06.03. - 08.03.2009  Wir fahren mit der Wölflingsstufe nach Hardehausen

 

Liebe Eltern, liebe, Wölflinge,

 

die Wölflingsleiter möchten mit der Wölflingsstufe ein Wochenende im März 2009 im Jugendhaus Hardehausen durchführen.

 

Wir haben am Südrand des Eggegebirges in der Nähe von Warburg im Jugendhaus Hardehausen ein Wochenende in einem der vier Häuser des Jugendhauses belegt.

 

Das Jugendhaus Hardehausen ist die Jugendbildungsstätte des Erzbistums Paderborn. In einem ehemaligen Klostergebäude ist Platz für ca. 200 Gäste in vier Häusern. Auf dem Gelände ist ein Zeltplatz, Freizeitanlagen wie Schwimmbad, Turnhalle, Kegelbahn, Tischtennishalle und Sportplatz vorhanden, das Jugendcafe und Clubräume vervollständigen das Angebot.

 

Das Wochenende findet statt von Freitagnachmittag, den 6.3. - Sonntagnachmittag, den 8.3.2009.

 

Die Anreise erfolgt mit zwei Kleinbussen (a. 9 Personen) und evtl. PKW's.

 

Da wir ca. 50% Zuschüsse von der Stadt Essen für dieses Wochenende bekom-men beträgt der Eigenanteil 30,- Euro.

Wir hoffen, das viele Wölflinge mitfahren können. Bitte den Anmeldeabschnitt in den Gruppenstunden bei euren Leitern abgeben.

Den Eigenanteil bitte überweisen auf das Konto der DPSG Stamm Anne Frank, Kto.-Nr. 122 510 17 BLZ 360 602 95 bei der Bank im Bistum Essen.

 

Ein schönes Wochenende mit euch wünschen sich eure Corinna, Alexandra, Guido und Daniel.

 

Hier gibt es eine Anmeldung zum Wölflingswochen-ende, für alle die keine mehr haben.

Zurück zum Seitenanfang